Prüfungen nach RiLSA

Wir prüfen für Sie die Signalprogramme einer Lichtsignalanlage nach dem aktuellen Regelwerk (RiLSA 2015, VDE 0832, DIN 32981, STVO etc.) auf Einhaltung der Sicherheitskriterien.

Dazu führen wir folgende Untersuchungen durch:

  1. Untersuchung des Signallageplans auf Vollständigkeit im Hinblick auf die sicherheitsrelevante Beschaffenheit der Signalanlage
  2. Überprüfung der in der Planung festgelegten Zwischenzeiten auf der Grundlage des mitgelieferten Signallageplans und den Angaben über die zulässigen Geschwindigkeiten, die Art der Signalgruppen usw.
  3. Kontrolle der Signalprogramme in Form der Signalgruppendaten, der eingestellten Programmparameter, der Phasenübergänge, Ein- und Aus­schaltprogramme und der Festzeitsteuerungen auf Einhaltung der Zwischenzeiten und anderer sicherheitsrelevanter Kriterien gemäß den Regelwerken.